Wir wurden vergessen, aber uns werden wir niemals vergessen!
 
StartseiteMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Raikoo|Border Collie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Border Collie
avatar


FP : 1736


BeitragThema: Raikoo|Border Collie   Mi Apr 02, 2014 8:14 pm




Never trust them again, these creatures on two legs.



NAME:RaikooFrag nicht mich frag die die ihn mir gegeben haben. Ich glaube aber das er keine Bedeutung hat.
ALTER:ca. 3 Jahre. Ich sehe jünger aus als ich bin, doch finde ich das 3 Jahre nicht alt sind. Außerdem bin ich jünger als meine Schwester Sheila, wenn auch nur wenige Minuten.
GESCHLECHT:Hündin Hündin, Fähe nenn es wie du willst, ich bin aufjeden fall weiblich.




AUSSEHEN: Mein Fell hat eine weiße Grundfarbe und braune Deckfarbe könnte man sagen. Mein Gesicht ist mit zwei großen braunen Flecken geziehrt, welche jeweils über meinen beiden Augen sind. Die braune Musterung zieht sich außerdem über meinen Rücken hinweg bis hin zu meinen hinteren Flanken. Meine Muskulatur ist eher bedürtig, ich bin eben eine ganz normale Boder Collie Fähe mit hellen braunen Augen, wobei das linke leicht ins grün neigt.


CHARAKTER:Das gibt es eigendlich nicht viel zu sagen. Ich war eine aufgeweckte junge und sehr neugierige Hündin. Daran hat sich nicht all zuviel geändert. Im gegensatzt zu meiner Schwester liebe ich es meine Beute selbst zu jagen, zumindestens seit dem die ihr wisst schon wer weg sind. Ich bin geduldig, ja wirklich aber ich kann es nicht leiden wenn man mich hintergeht, an der Schnauze herumfürht oder belügt. Ansonsten bin ich wirklich eine nette und hilfsbereite Hündin.




STÄRKEN:

Also ich bin gut im jagen, naja für eine Haushündin bin ich wahrscheinlich super gut. Das Gegenteil von meiner Schwester. Doch in einem sind wir gleich Gut, wir sind geschickt was das Beutestehlen von anderen angeht. Klingt gemein, aber das Leben ist nicht fair, wer das glaubt ist dumm. Ich kann ausßerdem Geduld aufbringen, wenn es ums zuhören geht.


• Zuhören (helfen)
• Stehlen
• Essen besorgen (u.a. Jagen)

SCHWÄCHEN:

Nicht jeder ist perfekt, das ist klar. Es gibt einige dinge in denen ich nicht all zu gut bin. Nehmen wir z.B. klettern, aber warum sollte ein Hund das auch können müssen, das ist wahrlich den Katzen überlassen. Dann muss ich zugeben, das ich auch nicht unbedingt die beste Schwimmerin bin, ja wir haben ein Meer direkt vor unserer Schnauze, aber ich zumindestens, durfte da nie wirklich rein um zu schwimmen. Tja und die große Stärke meiner Schwester, das Beobachten. Die habe ich nicht geerbt, ich bin grottig darin, lange halte ich das nicht durch ich bin wohl eher der Typ der handelt.

• Klettern
• Schwimmen
• Beobachten


VORLIEBEN:

Ich liebe es mich in einem schattigen Plätzchen nieder zulassen und die Stille zu genießen. Das wären eigendlich auch gleich schon zwei Vorlieben. Ich finde die warme Sonne schon schön ja, aber der kühle Schatten ist mir immer noch am liebsten. Die Stille ist mein Element, ich lausche gerne der Natur. Hektik kann ich gar nicht leiden. Ich bin natürlich auch immer erfreut wenn ich leicht an Nahrung komme, doch sollte es dann doch etwas schwieriger werden ist das auch nicht der Weltuntergang.

• Ruhe
• schattige Plätze
• relative leichte Nahrungsbeschaffung


ABNEIGUNGEN:

Ich kann es nicht leiden wenn zu viele Hunde um mich herum sind. Da bekomme ich ein beklemendes Gefühl und bin auch viel leichter Reizbar. Oh und Menschen kann ich noch weniger leiden. Hieß es nicht immer wir sind des Menschen bester Freund, so ein schwachsinn. Warum hauen sie dann einfach ab und lassen ihren sogenannten besten Freund alleine zurück. Das letzte was ich nicht sonderlich mag ist Wasser, was hauptsächlich daran liegt, dass ich nicht wirklich schwimmen kann. Regen ist aber auch nicht so das ware für mich.

• Große Hundemengen
• Menschen (sind ja eh keine mehr da aber dennoch)
• Wasser (Regen, etc.)





VERGANGENHEIT: Geboren wurde ich bei meinem Menschen in einer großen Villa mit meiner Schwester. Wir lebten im puren Luxus, so war es für uns ganz normal immer Fressen zu haben und konnten es uns auch gar nicht anders vorstellen. Tja, dumm gelaufen, jetzt müssen wir irgendwie sehen wie wir an essen kommen. Sheila beobachte andere Hunde solang bis sie essen jagen oder hervorholen und stiehlt dieses dann gerne. Ich sehe lieber selbst wie ich mir meine Beute jage, naja aber das heißt nicht das ich sie nicht auch stehlen würde. Die Menschen sind weg, sie haben uns weggeworfen wie ein Spielzeug das man nicht mehr will, das ist der Grund warum ich sie abgrundtief hasse.






NAME:Raikoo, Rai
ALTER: Siehe Snow
INAKTIVITÄT: Entweder streunt er rum oder ein anderer User darf ihn derweil übernehmen.
LÖSCHUNG: Zur Adoption freigeben oder sie stierbt.
REGELN GELESEN? Ja



Steckbriefvorlage (c) by Ankara/Storyteller
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Border Collie
avatar


FP : 1736


BeitragThema: Re: Raikoo|Border Collie   Sa Apr 05, 2014 5:34 pm

Puhh...endlich fertig!!



Set created by Mirror
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Verwaltung
avatar


FP : 1955


BeitragThema: Re: Raikoo|Border Collie   Sa Apr 05, 2014 6:29 pm

Welcome on Board

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forgotten.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Raikoo|Border Collie   

Nach oben Nach unten
 

Raikoo|Border Collie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forgotten :: Wichtiges :: Steckbriefe :: Angenommen :: Hündinnen-