Wir wurden vergessen, aber uns werden wir niemals vergessen!
 
StartseiteMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Arztpraxis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Verwaltung
avatar


FP : 1930


BeitragThema: Arztpraxis   Di März 04, 2014 10:57 am

Arztpraxis


Einst war dies ein Ort,den Hunde möglichst meiden wollten,jetzt kommen Hunde die ein wenig Ahnung mit der Medizin der Menschen haben her,um ein paar Medikamente mitzunehmen,wenn jemand krank wird.Jedoch passiert das wirklich selten da manche Hunde lieber sterben würden als in so eine Arztprais zu gehen.

LAGE:
In der Nähe des Stadtrandes,Nahe des Tierfachhandels

» Wetter
» Kapitel

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forgotten.aktiv-forum.com
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 7:36 pm

<--Moosfelsen

Tears Pfoten trugen ihn zur Arztpraxis,er wusste selbst nicht genau was er hier wollte.Aber jetzt war er hier und sah sich um.Alles war still,es gab bisher keine Anzeichen von anderen Hunden,weshalb er sich entspannte.Doch selbst wenn ein anderer Hund hier auftauchen würde,es würde ihn nicht stören.Erst zögerte er kurz,dann ging er in das Gebäude hinein,wo ihn ein alter Geruch von Menschen und jeglichen Tieren entgegenkam.Seltsamerweise war dort auch ein Duft von Kaninchen,warum waren die hier?Sie waren Beute,mehr nicht.Tear sprang auf eine Erhöhung auf dem ein viereckiges Ding stand,dass irgendwelche viereckigen Dinger vor sich hatte,und als er darauf trat zeigte der Bildschirm irgendetwas an,das "Error" bedeuten sollte.Verwirrt sprang Tear wieder vom Tisch runter und entdeckte ein rundes Ding,von dem er wusste,dass darin Hunde sonst lagen.Weiter hinten in der Ecke fand er das eklige Hundefutter,das Haushunden vorgeworfen wurde.
So etwas ist doch ekelig...
Tear setzte sich auf den Boden und überlegte,was er als nächstes tun sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Barsoi
avatar


FP : 1797


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 7:46 pm

--> Momo's zu Hause

Genervt, gereizt und aggressiver mit jedem Schritt ging Cruel zur Arztpraxis. Ihre Füße trugen sie hier hin, weil sie immer noch schmerzten. Cruel wusste, dass hier freiwillig kaum Hunde herkommen würden. Also könnte sie, ohne dass jemand merkte dass sie Schmerzen habe, sich ein paar Medikamente heraussuchen. Sie stürmte zur Tür herein, würde vor lauter Wut wahrscheinlich die Regale einfach komplett abräumen. Doch ihre Wut wurde abrupt durch einen Fremden gestoppt. Sie sah ihn durchdringlich an, aber in ihrem Gesicht war keinerlei Anzeichen von jeglichen Gefühlen.
Die Barsoi Dame war mit dieser Situation komplett überfordert. Sie war zu wütend und zu überrascht dass in der Arztpraxis jemand war, dass sie sich selber in diesem Moment nicht kontrollieren konnte, sowas hatte sie öfter. Also stand sie einfach da, und wartete ab.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Irish Terrier
avatar


FP : 1711


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 7:47 pm

Síochána lag in einem der Körbchen, die er aus dem Haus gezogen hatte, grade soweit wie er es hinbekommen hatte, sie waren unbequem, und nicht so gut wie das alte sofa in seiner Hütte, aber es reichte, zumindest für eine kleine pause. Der alte Rüde seufzte, ehe er sich etwas drehte und so gleichzeitig die Beine von sich streckte. Er wusste nicht ob andere hier waren oder ob hier irgendwas war, seine Nase versagte so langsam, ebenso wie die Augen, aber im grunde war es doch egal, was gab es hier ? Hunde und nur Hunde. Keine Menschen die einen wie Wild erschossen, nur Hunde. Naja vielleicht war das hier benutztes Territorium, was er aber eher bezweifelte. Aber wer wusste schon, er rappelte sich auf, soweit es seine Knochen erlaubten und saß nun etwas krumm in dem alten Korb.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 7:54 pm


Tear sah die Hündin die in die Arztpraxis kam emotionslos an,so wie er es immer tat.Sie stand erstarrt da und sagte nichts.Er jedoch gab ausschließlich einen Seufzer von sich,bevor er zu Wort kam.
Dann sind wir wohl 2,die dachten,hier hätte man seine Ruhe.
Er konnte ein gähnen nicht unterdücken und sah zu der Hündin,die dort immernoch so stand.
Oder ihr tut irgendwas weh,wer weiß?
Mit leicht schiefgelegtem Kopf suchte er die Hündin ab,sichtbare Schmerzen konnten das nicht sein,aber was war schon sichtbar?Keiner kann einen anderen kennen,nichtmalmehr der engste Verwandte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samojede Mischling
avatar


FP : 1745


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 8:03 pm

--> Das Herrenhaus von Momo

Snow hatte den anderen drei Hunden den Rücken zu gewand und verließ den Schauplatz. Er wanderte umher, kannte sich dort ja nicht aus und suchte nach einem Ort der ihm bekannt vorkam. Nach langen, nahm er wieder einen Hundegeruch war er näherte sich dem Ort, wage erkannte er etwas und musste feststellen, das die Barsoi Dame ebenfalls wieder da war. Nicht doch. dachte er sich und trotete weiter auf das Gebäude zu. Er nahm nun auch andere Gerüche war und sah einen alten Irish Terrier vor dem Laden liegen. Snow ging langsam zu ihm hin und begrüßte ihn ruhig um ihn nicht zu erschrecken. Guten Tag. sprach er, wand seinen Blick kurz ab um nach der Hündin zu sehen und dann wieder dem älteren Hund zu. Wisst ihr vielleicht wo ich hier bin? Ich kenne mich in diesem Teil der Stadt nicht sonderlich gut aus muss ich zugeben.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Barsoi
avatar


FP : 1797


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 8:08 pm

Mit einem bösen Blick musterte die Hündin den Rüden. Er war dunkel, hatte helle Augen, war relativ groß, viel Fell. Er sah traurig aus, vielleicht aber auch nur müde. Cruel konnte ihn nicht einschätzen, obwohl es von dieser Sorte nur wenige gab.
Genau , sagte die Barsoi Hündin bestimmt. Sie trat näher zu ihm, schaute auf ihn herab. Obwohl sie nicht viel größer war wie er. Aber sie wollte sich überlegen fühlen, stärker, mächtiger. So wie immer.
Aber der Rüde sah nicht aus, als würde er Lust haben auf Machtstreite und Cruel war immernoch zu erschöpft von der Reise. Sie legte sich nieder, zuckte mit den Ohren und legte ihre Schnauze auf die Pfoten.
Oh Elend gab sie noch von sich als sie gerade ihre Augen schließen wollte.
Doch plötzlich stand der weiße Rüde von vorher wieder hier. Sie verdrehte die Augen, sagte aber nichts.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Irish Terrier
avatar


FP : 1711


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 8:11 pm

Síochána sah auf, als ein, ein .. ja was war das, er kniff die Augen zusammen, und bezeichnete es dann mal als weißes ding. Der Rüde stand auf und verließ seinen Korb, trat näher an seinen Gegenüber heran, ehe er besser sehen konnte, immer noch wusste er nicht genau was für eine Rasse es war, aber auf jeden fall hatte es viel Fell. Hallo. Langsam lief er wieder zurück zu dem Korb und platzierte sich hier ist das, was jeder Hund hasst. Medizin, schmerz. Hier kammst du hin wenn du krank warst. Er kratzte sich am Ohr, langsam und träge, er deutete auf das Gebäude da drinn sind glaub ich noch n paar mehr. Er rollte sich zusammen und wandte der Fähe den Rücken zu bitte lass mich mein Päuschen machen, ich bin Müde und mir tut alles weh.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 8:17 pm


Tear war stumpf stehen geblieben als die Hündin näher trat,seine Miene blieb Emotionslos und so konnte sie nicht wissen,was er dachte und fühlte.Als sie sich hinlegte,sah Tear das ihre Pfoten angeschwollen waren.
Deshalb ist sie hergekommen!
Tear erinnerte sich vage daran,dass sein Besitzer mal hier gewesen war mit ihm und seinen Geschwistern bevor er ausgesetzt wurde,er erinnerte sich daran wie ein Mensch seiner Schwester eine creme auf die Pfoten schmierte und konnte sich noch ein wenig daran erinnern wie sie aussah.In den hinten stehenden Schränken suchte er alles ab und fand die Creme schließlich,welche er mit seiner Schnauze aufhob.Er ließ sie auf den Boden fallen und stieß sie zu der Hündin rüber.Warum er ihr half wusste er nicht,normalerweise sagte er anderen was sie zu tun hatten.Er überlegte aber nicht weiter und sah vorm Eingang einen alten Rüden stehen dessen Duft ihm bekannt vorkam,er musste ihn beim reingehen übersehen haben.Vor ihm stand aber ein weiterer Rüde,mit weißen Fell,er sah einem Samojede ähnlich,musste aber ein Mischling sein.Er setzte sich näher an den Eingang sodass man ihn von beiden Seiten gut sehen konnte und wartete die folgenden Geschehnisse ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samojede Mischling
avatar


FP : 1745


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 8:24 pm

Snow hörte aufmerksam zu was ihm der alte Hund zu erzählen hatte. Der Rüde merkte schnell das er ihm seine Ruhe hätte lassen sollen. Aufmerksam nickte er und bedankte sich als dieser zu ende gesprochen hatte. Vielen Dank. seine Ohren zuckten und er wand sich nun dem Gebäude zu. Ob ich hinein sehen soll? fragte er sich. Diese Hündin ist dort und eigendlich habe ich wahrlich keine Lust auf sie zu treffen. Doch sagte der Alte nicht das noch jemand da sei und ich habe auch einen Geruch wargenommen. Snow entschied sich doch einmal hinein zusehen, vielleicht könnte er ja auch etwas nützliches finden. Er näherte sich der Tür und schritt in das Gebäude hinein. Neben der Barsoi Hündin war ein schwarzer großer Hund. Es schien ein Collie zu sein, er wirkte nachdenklich, traurig. Snow konnte ihn nicht wirklich einschätzen, nicht so wie die Hündin neben dem Rüden, welche sich scheinbar zum Ausruhen hinlegte.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Barsoi
avatar


FP : 1797


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 8:25 pm

Verwundert über die Aktion des Rüdens starrte sie die Creme zu erst an, doch stieß sie danach aggressiv weg. Ich brauche das nicht. Ich habe nichts .
Bevor Cruel zugeben würde, dass ihr etwas fehlte, würde sie sterben. Niemand sollte wissen, an welchen Punkten sie schwach war. Denn wüsste man das, wäre sie verloren.
Gespannt verfolgte ihr Blick der Rüden. Cruel musste zugeben, wirklich schlecht sah er nicht aus. Nun wanderte ihr Blick wieder zu der Creme. Sobald sie den richtigen Moment erwischte, würde sie sie sich holen.

[out: Sorry für den kurzen Post, bin verdammt müde:D:(]


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo März 31, 2014 8:31 pm


Tear sah,dass die Hündin die Creme weggestoßen hatte und drehte sich danach wieder zu dem weißen Rüden.Er wusste genau,dass ihre Pfoten schmerzen mussten,wenn sie die Creme nicht nehmen würde wäre sie nicht die Intelligenteste.
Und du bist?
Seine Stimme könnte kalt,freundlich,misstrauisch,alles mögliche sein,aber wie sie wirklich war würde man nie rausfinden.In der Nähe lag noch der schon vorher gesehene ältere Rüde in einem Korb,der sich ausruhte.Tear stellte es sich gruselig vor,wenn er auch so sein würde wenn er alt wird.Nur am schlafen und am rummeckern,ziemlich lustlos.Warum konnte man nicht einfach am Ende seiner Jugend sterben?Das wäre viel...praktischer.Denn im alter brauchte man irgendwann auch jemanden,der einen versorgt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Barsoi
avatar


FP : 1797


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Di Apr 01, 2014 1:52 pm

Ungeduldig wartete die Barsoi-Dame auf den perfekten Moment, doch als der Rüde eine Konversation startete, wusste sie, dass dies noch lange dauern könnte. Sie legte sich bequemer hin, seufzte einmal tief und schloss ihre Augen für einen Moment. Das tat sie oft, um nicht wieder an die Decke zu gehen. Wenn sie das tat, wusste sie, dass sie nun ein paar Stunden ruhig und weniger aggressiv sein würde.
Cruel, mein Name, wehrter Herr. Und der Ihren? Immer noch hatte die Hündin keine richtige Position gefunden, in der ihre Pfote nicht so sehr schmerzte. Doch sie riss sich zusammen. Siehst du aus wie einer von denen? Nein ! Also reiß dich verdammt nochmal zusammen!
Cruel fragte sich, was die Hunde da draußen eigentlich wollten. Der eine sah ziemlich alt aus. Ziemlich ziemlich alt. Konnten Hunde überhaupt so alt werden? Der andere war das Fellknäul von vorhin. Gerne würde sie ihn ein wenig probieren. Ihr lief das Wasser im Munde zusammen an diesen Gedanken.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Irish Terrier
avatar


FP : 1711


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Di Apr 01, 2014 2:22 pm

Síochána hatte genug vom Päuschen, es würde ihm nicht viel bringen, ausser das er vieleicht nicht mehr auf die Beine kam, wie es ihm leider mal passiert war. Langsam und gemächlich stand er auf, blieb wie so meist erst einmal ein paar Minuten stehen, ehe er das Haus betrat. Kurz stand er nur da und kniff die Augen leicht zusammen um die anderen hindrinn zu .. Ja überhaupt mal zu sehen oder irgendwie zu erkennen, die Beine zitterten, doch erst als er sich sicher war das hier nichts passierte, setzte er sich, wobei man ihm das ereichte Alter deutlich anmerkte. Krumm und ziemlich verspannt saß er da, und tat erst mal rein gar nicht, schien zu warten oder etwas derart.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Di Apr 01, 2014 4:10 pm


Tear sah zu der Hündin,die sagte,sie heiße Cruel.Er nickte und nach einer kleinen Pause sagte er auch seinen Namen.
Tear.
Sein Blick wanderte zu dem alten Rüden,der in die Arztpraxis hineinlief und sich hinsetzte.Eine Weile lang sah ihn Tear nur an,dann beschloss er,dass er irgendetwas sagen musste.Anstatt wie üblich irgendetwas blödes zu sagen,sagte er etwas einfaches,aber dennoch blödes.
Hallo.
Es klang wirklich seltsam und er äußerte sich auch weiterhin nicht dazu,die anderen Hunde sollten sich einfach ihren Teil denken und Tear in Ruhe lassen.Selbst wenn sie ihn anmeckern würden,es wäre ihm egal.Und genauso egal war es ihm das es eigentlich schon spät war und er weiter musste,er würde einfach noch eine Weile hier bleiben,einfach nichts tun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolfshund
avatar


FP : 1760


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Di Apr 01, 2014 5:16 pm

cf: Unbenutzte Straße

Im Hundetrab kam Rick hier an.
Das Kinn erhoben, die Ohren selbstbewusst aufgestellt.
Ziemlich waghalsig für einen etwas kleineren Hund wie ihn,
auch wenn er Wolfsblut in sich trug, beherschte er das kämpfen nicht
& zum Kampf kam es mit seiner dreisten Art oft.
Ein bekannter Geruch, gemischt mit anderen Hundgerüchen gemischt stieß
ihm in die feine Nase. Er verzog das Gesicht. Collie ~
Er ging weiter auf die Arztpraxis zu & gelang ins Sichtfeld der anderen Hunde.


What would you do if I told you I hate you?
What would you do if your life's on the line?
What would you say if I told you I hate you?
I've got something that'll blow your mind, mind
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Di Apr 01, 2014 6:05 pm


Tear roch einen ihm bekannten Geruch und sah vor die Arztpraxis,wo er den Rüden von vorhin sah.Seine Erfahrung mit ihm war nicht die beste,er ignorierte den Rüden einfach und drehte sich wieder zu den anderen Hunden um.Warum musste der Rüde von vorhin eigentlich ausgerechnet jetzt hier auftauchen?
Warum stört mich das eigentlich?Der ist doch nur so ein eingebildeter Hund,der unsinn redet...
Tear tat so,als würde es ihn nicht interessieren,und das gelang ihm auch ganz gut.Aber warum ihn die Anwesenheit des Rüden störte,wusste er noch immer nicht.Eigentlich war das ziemlich egal,aber irgendetwas störte ihn daran.Vielleicht die Art der Begegnung oder das Gerede des Rüden,aber wen störte mal nicht die Anwesenheit des anderen?Er wusste es nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samojede Mischling
avatar


FP : 1745


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Di Apr 01, 2014 7:31 pm

Snow starrte noch eine Weile auf die beiden Hunde vor ihm, er lauschte ihrer kaum nennenswehrten Konversation und stan einfach nur da. Als der Rüde sich wieder zu ihm wand und etwas fragte, brauchte Snow wenige Sekunden um darauf zu reagieren, zusehr war er auf die Barsoi Dame fixiert. Zu sehr konzentriert, auf jeden möglichen Agriff vorbereitet zusein, doch dann antwortete er doch. Snow, mein Name lautet Snow. sprach er so normal wie möglich, dann merkte er das der alte Rüde neben ihm auftauchte. Scheinbar, interessiert es ihm doch was hier vorsich geht. dachte er sich und wollte sich wieder dem Colli und der Hündin zu wenden, als ihm ein neuer Geruch in die Nase fuhr. Noch ein Hund und dieser Tear scheint ihn zukennen. so richtig schlau konnte er aus dem Colli nicht werden doch das hatte er erkannt, ob die beiden Hunde sich nun verstanden oder nicht war ihm allerdings noch nicht klar. Er saß also nur da und beobachtete das weitere Geschehen.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Barsoi
avatar


FP : 1797


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mi Apr 02, 2014 1:03 pm

Tear.. Träne... . Ohne jegliche Anzeichen von irgendeiner Art von Gefühlen starrte sie den Rüde noch eine Weile an. Dann aber beobachtete sie den Alten, der versuchte hinein zu kommen. Sie vertrete die Augen. Alt, das wollte sie nicht werden. Lieber würde sie jung und plötzlich sterben, anstatt auf das Ende zu warten.
Cruel sah aus den Augenwinkeln die Mimik des weißen Fellbüschels. Sie konnte gut erkennen, dass er jede Bewegung von ihr beobachtete und insgeheim musste sie sich ein böses Grinsen verkneifen. Oh ja, sie liebte es, wenn andere Furcht vor ihr hatten.
Sie nutzte die kurze Unaufmerksamkeit der Anderen, und schmierte sich von der Creme mit der Schnauze etwas auf die Pfote. Dies ging alles recht schnell und es sollte niemand bemerkt haben.
Als vor der Arztpraxis ein weiterer Hund auftauchte, streckte sie neugierig, aber dennoch stolz, ruckartig den Kopf nach oben und hoffte damit den Weißen aufgeschreckt zu haben.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Do Apr 03, 2014 4:04 pm


So langsam wurde es immer voller hier,wobei sich Tear eigentlich nur kurz umschauen und danach wieder verschwinden wollte.Natürlich war das mal wieder blöd gelaufen und die Sonne sank nebenbei auch noch immer tiefer,bald würde Nacht sein.Der weiße Rüde stellte sich als Snow vor,und selbst wenn er wahrscheinlich schon wusste wie er hieß,nannte Tear erneut seinen Namen,undzwar üblich wie er sich immer bei Namen nannte.
Tear.
Wenn er nicht bald verschwinden würde wäre er bis Nacht nicht mehr da wo er sein wollte,so einfach verschwinden schien man hier aber auch nicht zu können.So legte er sich auf den Boden und versuchte,einfach den Konversationen der anderen Hunde zu lauschen.Cruels Pfoten glänzten ein wenig,weshalb Tear vermutete,sie hatte sich die Creme drauf gemacht,selbst wenn er es nicht gesehen hatte.Sie hatte wahrscheinlich einfach einen gewissen Stolz und Tear wollte sich auch gar nicht mehr groß mit ihr darüber unterhalten,weshalb er bloß schwieg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Barsoi
avatar


FP : 1797


BeitragThema: Re: Arztpraxis   So Apr 06, 2014 4:26 pm

Cruel beobachtete Tear weiterhin aus den Augenwinkel. An seinem Blick konnte sie erkennen, dass er wohlmöglich gesehen hatte, dass sie sich die Salbe aufgetragen hatte. Aber dass war ihr im Moment rechtlich egal. Was konnte dieser Rüde schon mit dieser Feststellung anfangen? Ihre Schwäche damit ausnutzen? Nein, so sah der Rüde nicht aus. Aber selbst wenn, bei einem war sie sich sicher. Sie würde ihn auch mit verletzten und müden Pfoten im Kampfe schlagen.
Doch die Salbe schien schon zu wirken. Ihre Pfote brannte und schmerzte schon nicht mehr zu sehr.
Ihr war relativ langweilig, weswegen sie überlegte was sie nun tun könnte. Ein kleiner Kampf wäre schön.
Und, was hast du noch so vor? sagte sie an Tear gewandt.


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samojede Mischling
avatar


FP : 1745


BeitragThema: Re: Arztpraxis   So Apr 06, 2014 7:20 pm

Snow saß immer noch im Eingang des Gebäudes. Sein Blick war zwar jetzt nicht mehr direckt auf die Barsoi Dame gerichtet, doch beobachtete er sie immer noch aus dem Augenwinkel. Er antwortete auf die Vorstellung des Collie Rüden nur mit einem freundlichen nicken. Die Situation war ihm irgendwie unangenehm. Es kamen immer mehr Hunde, man merkte das keiner eigendlich was mit dem anderen zutun haben wollte, aber auch keiner ging. Seine Ohren zuckten, als die Hündin, Namens Cruel aufeinmal ruckartig ihren Kopf hob. Snow ärgerte sich, er wusste genau das sie das nur tat, damit er angst bekam, so wand er sich nun entgültig ab und dem Neuankömmling zu. Und du? Wie lautet dein Name. sprach er zu dem Wolfshund.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Collie
avatar


FP : 1805


BeitragThema: Re: Arztpraxis   So Apr 13, 2014 6:52 pm


Tear sah zu Cruel als sie ihn fragte,was er noch so vor hätte.Im selben Moment stand er auf,da er gerade vor hatte zu gehen.
Ich denke,ich ziehe mal weiter,jetzt,wo es morgen ist.
Mit einem Schwanzwedeln deutete er allen anwesenden Hunden das er nun gehen würde,und der Collie Rüde verschwand durch die Tür.Wahrscheinlich würde er über den Stadtteil,wo früher die Hunde viel mit ihren Menschen gewohnt hatten,gehen und dann in seinen kleinen Wohnteil im verlassenen Stadtteil ein Nickerchen halten,da er die Nacht lang schon nicht geschlafen hatte.Als er außer sichtweite geraten war,rannte er weiter,um schneller da zu sein.

--->Sheilas Villa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Barsoi
avatar


FP : 1797


BeitragThema: Re: Arztpraxis   Mo Apr 14, 2014 4:38 pm

Es war eine gute Entscheidung gewesen, von hier zu verschwinden. Langweilige, langsame, unspannende Hunde waren hier. Gar nicht Cruels Geschmack. Sie verabscheute solche Hunde.
Also stand sie vollkommen auf, und lief Richtung Ausgang. Dem weißen Fellknäul gab sie noch einen kleinen Schups mit der Pfote, würdigte aber niemandem auch nur einen Blick.

--> Verlassene Straßen


_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Arztpraxis   

Nach oben Nach unten
 

Arztpraxis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forgotten :: Wichtiges :: Geschäfte-