Wir wurden vergessen, aber uns werden wir niemals vergessen!
 
StartseiteMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Scarlett | Kooikerhondje

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kooikerhondje
avatar


FP : 1722


BeitragThema: Scarlett | Kooikerhondje   Mo März 03, 2014 2:07 pm




Jägerin der Winde



NAME: Scarlett Mein Name ist Scarlett. Mein Name hat sich noch nie geändert und ich denke, das wird auch so bleiben. Warum ich so heiße, kann ich dir leider nicht sagen, da ich den Grund selbst nicht kenne.

ALTER: 2 Jahre Mein Alter kann man mir in der Tat ansehen. Ich bin ausgewachsen und jung.

GESCHLECHT: Weiblich Mein Verhalten ist nicht unbedingt das einer Hündin, doch ich bin weiblich.




AUSSEHEN: Na, da du mich nicht sehen kannst, werde ich mich kurz beschrieben; Ich bin ein recht schlanke Hündin. Mein Kopf ist wohlgeformt und perfekt an meiner flachen Schultern angepasst. Meine Oberschenkel sowie meine Schultern bergen ernorme Kraft. Dies gilt auch für meine langen Beine. Sie lassen mich weite Strecken laufen, ohne gleich außer Atem zu sein. Durch meinen geschickte Körper habe ich so einige Vorteile im Kampf. Mein Rücken ist dehnbar und gut belastbar. Darin liegt ein erneuter Vorteil. Mein Schwanz ist empfindlich und hilft mit, Bäume zu erklimmen oder auch schneller zu rennen. Mein Fell ist schneeweiß und übersäht mit braunen Flecken sowie kleineren, braunen Punkten. Meine Augen sind ebenfalls braun, allerdings sind diese dunkler als mein Fell.




CHARAKTER: Ich bin ein ruhiger und gelassener Hund. Allein zu leben ist für mich manchmal schwieig. Ich kann jagen und kämpfen, doch Einsamkeit ist nichts für mich. Gefühle vor Familienangehörigen oder Freunden zu verbergen, fällt mir besonders schwer. Ich könnte niemals einem Freund einfach ins Gesicht lügen und genauso wenig einfach jemanden umbringen. Ich habe Mitleid mit unschuldigen Tieren, aber auch mit vielen, die für ihre Taten büßen müssen. Ich bin allerdings niemand, der vor Angriffen zurückschreckt oder flüchtet. Ich stelle mir jeder Gefahr und sei sie noch so groß! Mein Mut zeichnet mich aus. Ich würde mich für jedes Tier an meiner Seite opfern. Allerdings halte ich mich nicht gerne in der Nähe von diesen Menschen auf. Kommen wir nun zu meinen Stärken und Vorlieben. Ich bin ein guter Jäger. Noch dazu bin ich ein hervoragender Schwimmer. Auch mit Kämpfen komme ich Bestens zurecht. Meine Vorliebe gilt besonders meiner Freiheit, meiner Familie und meinen Freunden. Ich liebe den vertrauten Wald, in dem ich Zuhause bin. Ich bin jederzeit für meine Familie und meine Freunde da und helfe ihnen sogut es geht.




STÄRKEN:

Meine Stärken liegen besonders im Kämpfen, Jagen und Schwimmen. Durch meine Statur ist das Kämpfen manchmal ein Kinderspiel und das Jagen und Schwimmen habe ich einfach im Blut.


• Kämpfen
• Jagen
• Schwimmen

SCHWÄCHEN:

Ich könnte niemals ein Tier töten. Ich hätte Mitleid mit ihm und würde warscheinlich vor Schreck flüchten oder ähnliches. Wenn ich aber den Mut dazu habe, helfe ich dem Tier auch. Zu meinen Schwächen zählen auf jeden Fall auch meine Augen. Sie verraten meine Gefühle und dadurch kann ich auch nur schlecht lügen.

• Töten
• Lügen
• Mitlied


VORLIEBEN:

Ich habe eine Vorliebe für meine Familie, meine Freunde und auch für meine Freiheit. Ich liebe den Wald, in dem ich geboren wurde und der mir ein Zuhause gibt.

• Freiheit
• Familie
• Freunde


ABNEIGUNGEN:

Wenn ich etwas nicht haben kann, dann sind es Menschen und alles, was sie geschaffen haben! Ich mag es nicht, wenn man mich anlügt oder mich provoziert. Aber schon garnicht, wenn man meine Familie oder Freunde beleidigt. Von Mördern halte ich auch lieber Abstand.

• Menschen
• Angelogen werden
• Mörder





VERGANGENHEIT: Geboren wurde ich hier im Wald. Meine Eltern haben mich einfach verlassen, denn ich war unerwünscht. Eine Streunerin nahm mich damals auf und zog mich groß. Sie lehrte mich das Jagen und das Kämpfen. Eines Tages verließ ich sie und zog zurück in den Wald, in dem ich geboren wurde. Dort wurde ich erwachsen und konnte mit allen Situationen klarkommen. Ich habe nie viel von Menschen gehalten und habe sie auch früher imm gemieden. Eines Tages wurde ich von drei Streunern überrascht. Sie hatten mich wohl schon seit zwei Tagen verfolgt und sie waren nicht gut gesinnt. An ihnen klebte Blut und als ich erkannte, wessen Blut das war, überkam mich Trauer. Es war das Blut meiner Ziehmutter. Sie war gestorben, weil ich gegangen war. Ich hatte diese blutrünstigen Mörder zu ihr geführt. Verbissen kämpfte ich gegen die Streuner und schaffte es, einem beide Augen zu zerkratzen. Die anderen Beiden umzingelten mich und ich stürtzte unglücklich von einer Klippe. Sie hatten tatsächlich gedacht, ich wäre verreckt, doch da hatten sie sich gewaltig geschnitten. Ich war am Leben, kaum unversehrt, doch hatte bei dem Aufprall mein Gedächtnis verloren. Ich erkannte zwar den Wald wieder, doch wusste nichts über meine Eltern und auch nichts über meine Ziehmutter mehr. Ich hatte sie einfach vergessen...





NAME: Lu oder Scarlett
ALTER: 13 bald 14
INAKTIVITÄT: Nicht weitergeben!
LÖSCHUNG: Sie verschwindet spurlos.
REGELN GELESEN? Natürlich.



Steckbriefvorlage (c) by Ankara/Storyteller


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Verwaltung
avatar


FP : 1899


BeitragThema: Re: Scarlett | Kooikerhondje   Di März 04, 2014 9:26 am

Welcome on Board

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forgotten.aktiv-forum.com
 

Scarlett | Kooikerhondje

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» [100 Punkte] Kath Scarlett vs Rebel Scum
» [100][DF] Kath Scarlet / Captain Nym

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forgotten :: Wichtiges :: Steckbriefe :: Angenommen :: Hündinnen-