Wir wurden vergessen, aber uns werden wir niemals vergessen!
 
StartseiteMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Haus von Artos

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Verwaltung
avatar


FP : 1836


BeitragThema: Haus von Artos   Mo Mai 12, 2014 12:55 pm

Es ist ein Haus welches sehr viel Garten hat mit Obstbäumen und einen Hühnerstall. ca. 30 Hühner leben dort und 2 Enten. Noch dazu ist ein großer Schwimmteich für die Hunde im Garten in dem viele Fische sind die man auch essen kann. Der Teich hat etwa 7 Meter Durchmesser. Das Grundstück hat 4000 Quadratmeter. Das Haus hat viele Räume und eine sehr große Küche in dem sich die Schränke gut öffnen lassen (von Hunden).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forgotten.aktiv-forum.com
Husky
avatar


FP : 1609


BeitragThema: Re: Haus von Artos   Sa Aug 09, 2014 2:46 pm

<--- Fluss

Artos

Endlich stand er vor seinem Haus. Er sog erfreut den vertrauten Geruch ein. "wir sind da" sagte er und lief den Zaun der den Garten umgab entlang. Nach kurzer Zeit kam er an ein Loch. Er schaute nach hinten zu Momo. "nach dir" bellte er und stellte sich seitlich zum Zaun damit die Hündin hindurch konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abandoned-dog.forumieren.com/
Australian Kelpie
avatar


FP : 1724


BeitragThema: Re: Haus von Artos   Sa Aug 09, 2014 5:49 pm

-----> Fluss

Momo kam nach Artos beim Haus von Artos an. Sie folgte ihm und blieb dann kurz vor dem Loch das unter dem Zaun durch führte stehen. Und kroch dann schließlich unter dem Zaun durch und richtete sich als sie auf der anderen Seite des Zaunes und somit im Garten war wieder auf. Dann ging sie ein Stückchen vom Zaun weg, blieb stehen und sah sich um. Der Garten war groß und Momo sah außerdem auch ein paar Obstbäume und einen Hühnerstall. Und das Haus was sie sah, sah von außen auch gut aus. Und während die rabenschwarze Australian Kelpie Hündin mit den braunen Augen sich um sah, wartete sie darauf das Artos auch noch in den Garten kam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
avatar


FP : 1609


BeitragThema: Re: Haus von Artos   Sa Aug 09, 2014 6:51 pm

Lächelnd schlüpfte der Rüde in den Garten. "und wie ist der erste Eindruck?" fragte er und musterte die schwarze Hündin. Dann setzte er sich. "wenn du willst können wir nach drinnen und etwas essen" bellte er dann noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abandoned-dog.forumieren.com/
Australian Kelpie
avatar


FP : 1724


BeitragThema: Re: Haus von Artos   Sa Aug 09, 2014 10:01 pm

Momo hörte Artos zu, als dieser in den Garten kam. Der erste Eindruck ist gut. Da wo ich gelebt habe, wo wir ja aber nicht hin können, weil Radioactive da hin kommen könnte und er das Eisentor kaputt gemacht hat oder besser gesagt das Eisenschloss des Eisentors und somit das Eisentor kaputt gemacht hat, gab es auch einen großen Garten und ein großes Haus. Und ich würde gerne nach drinnen gehen. Aber ich würde mir dann gerne erst mal das Haus an sehen. Wäre das für dich in Ordnung Artos ?, sagte sie dann zu Artos, sah dem Huskyrüden in die Augen. Und die Hündin wartete während sie ihm in die Augen sah, auf die Antwort von ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Husky
avatar


FP : 1609


BeitragThema: Re: Haus von Artos   So Aug 10, 2014 1:43 pm

Artos

Er nickte und sah Momo in die schönen Augen. Sein Blick war warm und seine Stimme sanft. "Natürlich ist es das" bellte er "da lang" er führte Momo zu einem offenen Fenster. "Da ein." Autos lies die schöne Hündin vorgehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://abandoned-dog.forumieren.com/
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Haus von Artos   

Nach oben Nach unten
 

Haus von Artos

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forgotten :: Wichtiges :: Häuser :: Stadtrand-